Liebes Serverteam mit Adminberechtigung!

Startseite Foren Off-Topic Spam Liebes Serverteam mit Adminberechtigung!

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 16)
  • Autor
    Beiträge
  • #1737
    Anonym
    Inaktiv

    Ich möchte in diesem Beitrag eine Beschwerde gengenüber dem Serverowner „AdmiralSeekrank“ einreichen.
    Als ich das letzte mal im Fantasialand war, war das Essen einfach grauenhaft und ich bin mir zu 100% sicher dass der Koch meines Essens AdmiralSeekrank war(aka. AdmiralSeekack).
    Hiermit fordere ich die permanente Bannung des Serverowners, und der übergabe des Servers an mich!
    LG GabsiLpe

    #1738
    Haptic_
    Spieler

    Cringe

    #1739
    maatthias
    Spieler

    Dieser Beitrag ist im wahrsten Sinne des Wortes geschmacklos…

    #1740
    Wolf_fan31
    Spieler

    Also 1. Dieser Beitrag ist sehr unnötig
    2. Soll dass jetzt Spaß/Ironie sein?

    #1741
    Zent4rus
    Spieler

    Ein Rat für dich:

    run

    oder du brauchst ne dicke Entschuldigung befürchte ich ._.

    LG,Zent4rus

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Jahr, 1 Monat von Zent4rus.
    #1743
    Lixfel
    Developer

    Hallo GapsiLpe,

    ich kann verstehen, dass du hier einen Scherz machen wolltest (bzw. fasse es so auf). Ich möchte dich nur (als 3., unabhängige Person mit (technisch gesehen) Adminberechtigung) darauf hinweisen, dass dieser „Scherz“ etwas zu weit geht und vom direkten Wortlaut auch eher wie eine Beileidigung wirkt. Das liegt vor allem an der Verhunzung des Namens, aber auch das Essen nur als schlecht herunterzumachen könnte (je nach Person) als Beleidigung aufgefasst werden.

    Ist nicht tragisch, jeder Mensch macht mal so einen Fehler, wichtig ist nur, dass man sich dann auch ernsthaft entschuldigt.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Lixfel

    #1744
    iSlaymassive
    Spieler

    Wenn du den Stuhlbein post auf wish bestellst….

    #1745

    Ich nehme es als scherz an.

    Fantasialand schreibt man im übrigen mit PH /Phantasialand/ 🙂

    dennoch bin ich bissien enttäuscht. ich investiere viel Arbeit und Leidenschaft in die Gerichte für meine Gäste. Zudem ist man als Koch im vergleich zu den anderen berufen eher schlecht bezahlt und überstunden zu den für manch einen „unmenschlichen Zeiten“ oft auch eher geschenkt für den Arbeitgeber.

    Aber dank Corona kann ich meine Überstunden abfeiern ^^

    #1747
    ParisAchill
    Spieler

    Was bist du denn für ne Witzfigur xD @GapsiLee

    #1748
    ParisAchill
    Spieler

    Also ich find das Essen im Phantasialand garnicht mal so schlecht. Aber Europapark ist trotzdem bessser. nofront

    #1749
    Lixfel
    Developer

    ParisAchill, ich wäre vorsichtig damit, andere als Witzfigur zu bezeichnen. Ist nicht höflich, und man kann die Idee des Witzes durchaus verstehen, auch wenn der Witz nicht wirklich gut ausgeführt wurde und wsl. ein bisschen zu weit ging. Jeder Mensch macht denke ich mindestens einmal im Leben diesen Fehler, und daher ist das überhaupt nicht angebracht, GabsiLpe hier als Witzfigur zu betiteln.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Lixfel

    #1750

    Mir ist es egal ob Europapark besser ist. Ich war einmal im Europapark gewesen. dann hab ich festgestellt, dass mich Freizeitparks eher weniger interessiert und bin dann nie mehr privat in einem gewesen. Nur noch an besonderen Anlässe fahre ich mit Attraktionen, um die Entwicklung meines Arbeitgebers mitzuerleben 🙂

    #1754
    Anonym
    Inaktiv

    Ihr habt Recht, ich möchte mich für den letzten Beitrag Entschuldigen, der nicht als Beleidigung gedacht war.
    Ich kann nicht beurteilen ob dass Essen im Phantasialand schlecht oder gut ist weil ich noch nie in einem Wahr. Ich schätze es, dass du dir bei deinem essen Mühe machst, was ich aus Erfahrung nicht von allen Freizeitpark Köchen behaupten kann.
    LG GabsiLpe

    #1755

    Kommt darauf an wo man isst.
    ein vorurteil in einem Freizeitpark ist halt, dass man da immer an die normale Pommesbude mit pommen, schmitzel oder Burger denkt.

    Es macht einen unterschied, ob man jetzt beim schwanen Snack in Wuze- Town da seine Industrie Pommes aus der Fritöse zieht, oder in Klugheim in eine Taverne isst, wo gelernte Köche das essen frisch machen. (Aber wesentlich Teurer ist)
    Ich z.B arbeite in einem Ala – Carte Steak- Restaurant im Hotel. Was auch etwas teurer ist als die Snackbar gegenüber 🙂

    #1797
    Anonym
    Inaktiv

    Ich ziehe hiermit meine Entschuldigung zurück!

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 16)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.