Idee für zeitlich begrenzten Spielmodus:

Startseit Foren Off-Topic Wünschebox Idee für zeitlich begrenzten Spielmodus:

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #2221
    ATOM65
    Spieler

    Kontext:
    Die Gegner greifen Deine Burg von einer Seite aus an, du musst sie verteidigen und versuchen, ihre zu Zerstören, da dies die einzige Möglichkeit ist, wie sie euch in frieden lassen werden. Wird die Schlacht größer, fallen kleine Löcher in der Burg schnell auf und man benötigt ein Großes, um die Gegner zu besiegen. Wird die Schlacht allerdings zu groß, reicht es nicht aus, eine Seite der Burg niederzureißen, sondern man muss auch noch genug Gegner besiegen, damit sie Kapitulieren.

    Maße:
    Die Arena ist 70 Blöcke breit. Die Burg ist 25 Blöcke hoch und 20 Blöcke tief.
    Der Baubereich ist 15 Blöcke hoch und 15 Blöcke tief. Die Entfernung zwischen den Baubereichen der beiden Teams beträgt 60 Blöcke.
    Direkt unter der Arena ist eine unzerstörbare und unbewegliche Schicht. In dem Bereich zwischen den beiden Baubereichen ist diese einen Block tiefer, als unter Baubereich und Burg.
    Die Arena ist an den Seiten komplett von unzerstörbaren Blöcken umringt.

    Die Burg:
    ist ein 35.000 Block großer, designter Quader, aus verschiebbaren Blöcken mit einem maximalen Explosionswiderstand von 6. Sie oberste Blockschicht besteht hinter dem Design nur aus Stabs (man kann es eh nicht sehen). Wird ein Block daraus entfernt oder zerstört Bekommt der Gegner einen Punkt.

    Team-Leader:
    Inventar: 3-Weg-Wassereimer, Infinity-Bow (unzerstörbar), Pfeil, Stone-Sword (unzerstörbar), Diamond-Pickaxe (unzerstörbar), TNT, Andesite, unzerstörbare Lederrüstung in Teamfarbe mit Eisenbrustpanzer.
    Der Team-Leader kann sich noch 6 weitere Blöcke (nicht andere Items, wie Wassereimer, Tränke, Blockentitys oder Rüstung) in sein Inventar holen. Diese Auswahl bleibt den ganzen Kampf über bestehen, auch wenn der Leader den Kampf verlässt (und später Rejoinen kann).
    5.000 Punkte

    Team-Mate:
    Inventar: 2-Weg-Wassereimer, Infinity-Bow (unzerstörbar), Pfeil, Stone-Sword (unzerstörbar), Iron-Pickaxe (unzerstörbar), TNT, Andesite, unzerstörbare Lederrüstung in Teamfarbe mit Kettenhemd.
    Der Team-Mate kann sich noch 5 weitere Blöcke (nicht andere Items, wie Wassereimer, Tränke, Blockentitys oder Rüstung) in sein Inventar holen. Diese Auswahl bleibt den ganzen Kampf über bestehen, auch wenn der Mate den Kampf verlässt (und später Rejoinen kann).
    4.000 Punkte

    Wasser:
    Jeder Spieler hat Wasser im Inventar. Er kann 2 bzw. 3 Wasserquellen auf einmal nutzen. Wird eine Wasserquelle zerstört oder findet in ihrer unmittelbaren Nähe von 6 Blöcken eine Explosion statt, (wird die Quelle zerstört +) bekommt der Gegner 50 Punkte und das Wasser wird wieder zurück in das Inventar des Spielers, welcher es platziert hat befördert.

    Zuschauer:
    Fliegen in dem Areal zwischen den Baubereichen auf maximal 20 Blöcken höhe.

    Spielverlauf:
    Gleiches join-Verhalten wie bei MissleWars. Der erste Spieler eines Teams ist Leader.
    Nachdem man der Runde beigetreten ist (und ggf. von einem Spieler eingeladen wurde), kann man sich sein Kit vervollständigen und wird daraufhin in den Kampf gelassen (am Spawnpunkt seines Teams gespawnt). Gleichzeitig wird die Anzahl an Punkten, die das Team erreichen muss, um zu gewinnen, um 4.000 bzw. 5.000 Punkte erhöht.
    In der ersten Minute ist „Aufbauzeit“, d.H. es darf kein TNT platziert
    Nun versuchen beide Teams, ihre Punkte zu erreichen, jenes, welches dies zuerst schafft hat gewonnen.

    Tod eines Spielers:
    Stirbt ein Spieler, bekommen die Gegner 200 Punkte, ist der Spieler Leader 250 Punkte.
    Der Spieler steht für fünf Sekunden als unsichtbarer und uninteragierbarer Ghost an der Respawn-Position, bevor er weiterkämpfen kann.
    Verlässt ein Spieler den Kampf muss sein Team dennoch 3.000 seiner Punkte erreichen. Rejoint er, wird er automatisch respawnt und kostet sein Team wieder 4.000 Punkte.
    Ist dieser Spieler ein Leader, wird per Zufall ein neuer bestimmt, der allerdings kein Leader-Inventar bekommt, denn das Inventar bleibt ab dem ersten Spawn gleich.

    Blöcke:
    Blöcke dürfen sich aus dem Baubereich heraus nur in Richtung Gegner bewegen (danach sind Richtungswechsel erlaubt). Wasser darf max. 2 Blöcke über der Schicht von unzerstörbaren Blöcken platziert werden.
    In der gesamten Arena sind abgesehen von den Begrenzungen nur verschiebbare Blöcke (inkl. denen, die bei dem Versuch kaputt gehen und ausgefahrene Pistons, sowie Wasser) erlaubt (gilt auch für das Spielerinventar). Ebenfalls Verboten: Eis und Silberfischsteine.

    Damit die Technik der Gegner geheim bleibt und man Raketen schwerer stoppen kann:
    Jeder von Spielern platzierte Block (und die daraus resultierenden Blöcke), ausgenommen Wasser und flowing_Water, wird den Gegnern als Stone angezeigt und dauert genauso lange, wie dieses, um vom Gegner abgebaut zu werden.
    Ist ein Spieler von diesen Blöcken zum Gegner hin zu mind. 50% bedeckt (z.B. wenn man zwischen 2 Trapdoors schleicht), werden sie als unstable-TNT angezeigt, welches der Gegner zünden kann, auch mit normalen Pfeilen. Außerdem sind Bowstands verboten.

    Ansturm-Event:
    Per Zufall wird alle 3-7 Minuten + Dauer des Ansturm-Events, ein zufällig 2-3-minütiges Ansturm-Event aktiviert, bei dem die Spieler den Baubereich in Richtung Gegner verlassen können und Blöcke im gegnerischen Baubereich sowie dessen Burg bauen und zerstören können können, bei ende werden alle Spieler, die nicht im eigenem Baubereich sind zum Spawnpunkt zurück-teleportiert. (Man bekommt eine Nachricht, dass das Ansturm-Event begonnen hat NICHT dass es beginnen oder enden WIRD (nur unspezifische Vorbereitung) – dass es endet merkt man an der Teleportation) Während eines Ansturm-Events bringen Kills nur die halbe Punktzahl.

    Deathmatch:
    Ist eine Burg zu mind. 95% zerstört, beginnt ein Deathmatch, wo das Zerstören der Burg keine Punkte mehr bringt, man dauerhaft auf der gesamten Arena laufen und Blöcke platzieren/zerstören kann und man an einer zufälligen Position respawnt. Die restlichen Punkte erreich man, indem man Gegner tötet (Kinderfreundlich: Kampfunfähig macht).

    Ich habe das (soweit Plug-In-los Umsetzbar) mit Blizzardxyz getestet und es hat mir für die ca. 10 Min. Spiel-Dauer mind. genauso viel Spaß wie MissleWars bereitet

    lG ATOM

    #2222
    ATOM65
    Spieler

    Eisenbrustpanzer und Kettenhemd sind natürlich auch unzerstörbar

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.