Antwort auf: Wieso 45er Maße keinen Sinn ergeben.

Startseit Foren Minecraft WarGear Wieso 45er Maße keinen Sinn ergeben. Antwort auf: Wieso 45er Maße keinen Sinn ergeben.

#827

Hallo,

es kommt immer darauf an, welche Zielgruppe man ansprechen möchte. Einige Argumente ergeben für mich keinen Reim.
— Wer schnell ein WG bauen möchte bzw, weniger Zeitlichen Aufwand, warum baut er dann 35er WGs? Ich würde da MWGs bauen.

Allerdings sind die Erfahrungen welch wir mit 45er maße haben positiv. Aus dem Grund, dass das Blockvolumen höher ist, wurden oftmals Sonstige Techniken (schlime Aufzüge, aufwändige Alarme) und Räume (Manschaftsquatiere Lager etc…) verbaut. Es ist möglich solche Dinge zu verbauen ohne auf starke Kanonen und Schilde verzichten zu müssen, bzw. schwere Konsequenzen zu haben. Diese entwiklung welche die Erbauer freiwillig auch in Events verbauen begrüßen wir sehr. Plötzlich sind WGs Kampfstationen und keine Kästen mit Kanonen und notdürftige Brücke damit es gerade so konform ist.

Das ist eine Entwicklung welche seit Februar 2015 nicht mehr gab. Generell ist es zu beobachten, dass der Trent sogar zu große maßen hingeht. Nicht nur auf Steamwar. (WGW / Megawargear Event) Deverse Youtuber welche Mega Wargears bauen und ich wurde bereits von 3 Teams angefragt Mega- Wargear als RW und Spielmudus zu unterstützen. (100 Breit / 80 Hoch/ 180 Tief)

Ähnliches Spiel bei AS, eine Brücke z.B ist nicht vorgeschrieben, trotzdem wurden immer brücken eingebaut, da es der Platz zulässt.

Das Argument, dass Stichkanonen zu 35er Maße sinnlos sind kann ich nicht unterschreiben. Es ist nur ein geringfügiger umbau der meisten Stichs erforderlich um stechen zu können. Generell sind prozentual gesehen keinen unterschied zur Stichkanonenanzahl von 35 / 40 / 45er Maße. Die einzige Kanone welche sinnlos sind, sind meiner Ansicht backstaps,

Die WGs welch aktuell frei sind, sind WGs welche wir auf unserem Server sehen möchten da es mehr Kampfmaschine ist und somit den eigentlichen Sinn von Wargears gerecht wird. (Das was auf MPP war, waren für mich schon lange keine Wargears mehr)

Zudem wurde das RW auch schon angepasst. Zur Anfangszeiten gab es noch Hauptkanonen welche die gesamte Projektilanzahl der Sekundäre Kanonen beeinflussen. Es entsprach damals ein traditionellen RW von Vorbild MCIV. Allerdings auf Grund viel Gegenwind wurde dort gelockert.

Viele Grüße
AdmiralSeekrank