Antwort auf: Meine Bewerbung für den MiniWarGear Rat

Startseit Foren Minecraft MiniWarGear Meine Bewerbung für den MiniWarGear Rat Antwort auf: Meine Bewerbung für den MiniWarGear Rat

#4118
ATOM65
Spieler

Hallo Paul,
hier würde ich gerne zeigen, was du noch ändern musst, um für den Rat geeignet zu sein und was du bereits gut machst:
Re: Jeder Spieler hat die Möglichkeit …
Auch in meiner Zeit im Rat merkte ich, dass Lixi und ich zur gleichen Meinung geneigt haben, allein schon weil wir uns meist vorher solange besprochen haben, bis wir eine Lösung fanden, die beiden gefällt, aber auch um Solidarität zu zeigen. Ich bin der Meinung, dass dies nichts schlechtes ist, allerdings sollten davon weniger als 50% des Rates betroffen sein.

Ich denke an Relevanz fehlt es MWG derzeit nicht, aber ich stimme Dir zu, dass es einige Probleme gibt, die behoben werden sollten. Dies schafft der Rat mit Zalos meiner Meinung nach aber besser, als mit Dir, da unser gesamtes Team extrem aktiv ist und sich bisher nur über Forumsbeiträge an der Verbesserung des Modus MWG beteiligt hat, während GP meines Wissens keine neuen und relevanten MWGs hat, kann Zalos die Ideen von 6 MWG-Bauern filtern und in verständlicher Weise dem Rat vortragen.

Ich muss maatthias zustimmen, dass Du „noch an deiner Mentatlität“ arbeiten musst. Wieder aus Erfahrung kann ich sagen, dass eine aufbrausende und beleidigende Mentalität nicht dabei hilft, irgendwelche Modi zu ändern. Man wird nicht ernst genommen -> deinen Vorschlägen wird nicht in tiefe Zugehört was dazu führt, dass man es nicht nm in verständlich versucht und der Vorschlag evt. nie angenommen wird.

Ich bin der Meinung, dass man nach etwa 1.000 Spielstunden bereits ausreichende Erfahrung hat.
Dass du dich für mehr Events einsetzen willst, wie ich deine Aussage mit dem „in den Fokus der Community rücken“ interpretiere ist löblich, allerdings ist dies ein einfacher Vorschlag und ich denke, dass es vor allem an der Moderation liegt, für die das sicherlich jedes mal ein enormer Zeit- und Stressaufwand ist.
Ein effektiveres System, User-Vorschläge einzubinden finde ich sehr interessant, allerdings habe ich mich in letzter Zeit zumindest im Modus MWG nicht unterrepräsentiert gefühlt.
Ich denke niemand, der sich für den Rat bewirbt hat nicht 1-2 große Probleme im Modus MWG im Kopf, die er gerne lösen würde, dieser Teil deines Beitrages ist also selbstverständlich.

Ich denke es ist selbstverstehend, dass ich deiner Aussage, dass du gut für den Rat geeignet bist nicht zustimme.
LG, dein ATOM